Partner & Netzwerke

Partner in Wien und in der EU

 

 

 

Die EuroVienna EU-consulting &-management GmbH zählt zu den rund 75 Unternehmen der Wien Holding GmbH. Die Wien Holding GmbH, als Konzern der Stadt Wien, erfüllt kommunale Aufgaben, ist privatwirtschaftlich organisiert und auf Ertrag ausgerichtet, unter Berücksichtigung gemeinwirtschaftlicher Ziele. Die EuroVienna gehört zum Cluster „Medien und Service“ – und  ist zu 85% Tochter der Holding.

 

 

 

 

 

Mit 2. Juli 2015 hat der Waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) 15% der Gesellschaftsanteile der Wien Holding GmbH an der EuroVienna übernommen.

Der Waff ist eine Einrichtung der Stadt Wien. Als erstes Bundesland in Österreich hat die Wiener Landesregierung 1995, auf Initiative der Interessensvertretungen der ArbeitnehmerInnen, mit dem waff eine eigene Einrichtung für aktive Arbeitsmarktpolitik und ArbeitnehmerInnen-Förderung geschaffen.

Der waff steht für:

• Bessere berufliche Entwicklungschancen von Wiener ArbeitnehmerInnen

• Abbau bestehender Benachteiligungen am Arbeitsmarkt und Verhinderung drohender Ausgrenzung aus dem Beschäftigungssystem

• Sicherstellung einer guten Berufsausbildung und eines erfolgreichen Berufsseinstiegs junger Menschen

• Verbesserung der Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Wien

• Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt

• Förderung der Chancengerechtigkeit für WienerInnen mit Migrationshintergrund am Arbeitsmarkt  

 

 

Ein internationales Netzwerk zu Hause...

 

 

 

 

Ziel der MA 27 – Europäische Angelegenheiten ist die Positionierung und nachhaltige Weiterentwicklung des Qualitätstandorts Wien in Europa.

Die MA 27 ist unser Ansprechpartner in der Stadt Wien für bestimmte europäische Programme, wie Interreg, IWB/EFRE, und URBACT. Diese internen Kontakte bieten ein umfangreiches Know-how und machen internationale Vernetzungen möglich.

 

... und in Brüssel

 

Dank eines regelmäßigen Austausch mit dem Wien-Haus in Brüssel erhalten wir die wichtigsten Neuigkeiten, die für die Abwicklung Ihrer Projekte hilfreich sein können.



Partner 

 

 

 

Wir sind Premium Partner der argedata+ in Graz. Die argedata+ hat eine eigene Software Datenbanklösung für das Finanz- und Personalmanagement von EU-Projekten entwickelt, die wir  erfolgreich verwenden. Die Vorteile der argedata+ Lösungen: einfache online Buchhaltung, Förderabrechnung, umfangreiches Projektcontrolling und effektive Zeiterfassung. Innovation, Branchenkenntnis und Flexibilität zeichnen die argedata+ Lösungen seit über 10 Jahren aus. 

Gemeinsam mit der argedata+ haben wir ein Fördermittelverwaltungstool entwickelt, womit wir uns als Vorreiter in unserer Branche positionieren.

News

19.09.2017

 

 

Zweiter Workshop in St. Pölten

 

Am 19.09.2017 waren wir wieder in St. Pölten für unseren Workshop "Vom passenden Förderprogramm zur erfolgreichen Projektabwicklung".

 

Mehr Infos

 

18.05.2017

 

 

Workshop "Ein EU-Projekt erfolgreich entwickeln"

 

Am 18.05.2017 wurden Mitarbeiterinnen der Wien Holding durch die Phasen einer Projekteinreichung geführt.

 

Mehr Infos

 

07.04.2017

 

 

Workshop in Albanien

 

 EU-Förderungen gibt es auch für Städte und Gemeinden in Albanien.

 

Mehr Infos

 

29.03.2017

 

 

 

 Kick- Off Excellence in ReSTI Projekt

 

Das Projekt Excellence in Research, Social and Technological Innovation Project Management läuft an.

 

Mehr Infos

 

07.03.2017

 

 

EU-Förderungen leicht gemacht!

 

Der erste Workshop unseres Schulungsprogrammes EuroAccess Training fand in St. Pölten statt.

Mehr Infos

 

20.01.2017

 

 

Anmeldungen für EuroAccess Training offen!

 

Unser neues Schulungsprogramm EuroAccess Training liefert Ihnen das nötige Rüstzeug für Ihr nächstes EU-Projekt.

Anmeldungen zu den anstehenden Seminarterminen sind offen.

Mehr Infos