Step by Step

zur EU-Förderung

EuroAccess Training


 

Euro Access Training ermöglicht es Ihnen, sich bestens auf die Einreichung und Abwicklung von EU-geförderten Projekten vorzubereiten. Den TeilnehmerInnen werden praxisrelevantes Wissen vermittelt und aktuellste Informationen geliefert.

EU-Projekte zu entwickeln, umzusetzen und abzurechnen ist ein komplexer Prozess. Um diesen Weg zu erleichtern, bieten wir im Rahmen unseres Schulungsprogramms unsere Expertise an.

 

Das Trainingsprogramm gliedert sich in vier Module, die i.d.R. als Tagesseminare angeboten werden. Es wird der Besuch aller vier Module besonders empfohlen. Je nach individuellen Vorkenntnissen können auch einzelne Module besucht werden. 

Alle aufgeführten Seminare können Sie auch als individuelles Inhouse-Training für Ihre Organisation oder Ihr Unternehmen buchen.

 

 

Preise auf Anfrage.

Bei gleichzeitiger Buchung aller vier  Module profitieren Sie von einer Ermäßigung.

 

Lernen Sie unser Team kennen!

 

Das Weiterbildungsprogramm der EuroVienna gibt Ihnen das nötige Know-how, Ihr Projekt förderungswürdig zu gestalten, den Antrag ohne Formfehler zu stellen und das von der EU geförderte Projekt korrekt abzurechnen. 

Modul 1

VON DER IDEE ZUM ÜBERZEUGENDEN KONZEPT

Unsere TrainerInnen stellen Ihnen die für Sie in Frage kommende EU-Fördermöglichkeiten vor. Sie lernen ein maßgeschneidertes Konzept für Ihr Projekt zu erstellen um Ihre Förderchancen zu maximieren.
Modul 2

ERFOLGREICH EINREICHEN

Nach Erstellung des Konzepts und Gründung eines Projektkonsortiums machen wir Sie fit für eine fehlerfreie Antragstellung. Wir führen Sie in das Grant Application Writing ein und geben Ihnen Tipps zur Budgeterstellung und Workpackage-Planung.
Modul 3

EU-PROJEKTMANAGEMENT

Gratulation, Ihr Projekt wird aus EU-Mitteln gefördert! Jetzt bereiten wir Sie auf die richtige Projektabwicklung nach EU-Vorgaben vor.
Modul 4

EU-FINANZMANAGEMENT

EU-Förderungen sind Steuergelder, die penibel abgerechnet werden müssen. Die Richtlinien dazu sind in den EU-Förderprogrammen nicht einheitlich. Von Abrechnung bis Zertifizierung bereiten wir Sie auf diese wichtigen Aufgaben vor.
Inhouse

INDIVIDUELL FÜR SIE

Sie benötigen individuelle Trainings für Ihre MitarbeiterInnen, wie etwa detaillierte Informationen zu ganz spezifischen EU-Förderungen? Wir bieten Ihnen dazu Inhouse-Trainings an.
Für weitere Informationen
kontaktieren Sie bitte:

Michael Gansch
Förderberatung | Projektmanagement

t: +43 1 89 08 088 2905
e: michael.gansch@eurovienna.at